Öffentlichkeitsarbeit
Wer schreibt, der bleibt...Erfahrungen aus der Praxis, aber auch grundsätzliche Überlegungen zur Bau- und Untersuchungstechnik sollte man nicht für sich behalten. Also publiziere ich sie hin und wieder in Fachzeitschriften und Büchern. Bei mehreren Verlagen sind Abhandlungen von mir zu Luftdichtheit und Feuchteschäden, Mängeln verschiedenster Art, ungewöhnlichen Nachbesserungsversuchen und Qualitätssicherung erschienen. Auch prinzipielle physikalische Betrachtungen waren dabei.

Bildungsträger/Seminaranbieter und Herstellerindustrie greifen gern auf meine Fähigkeit zurück, Kompliziertes verständlich darzustellen. Ich kann Schulungs- und Prüfungsinhalte komplett entwickeln oder auf Messen dem Publikum etwas anschaulich transportieren. Messverfahren lassen sich an geeigneten Objekten zuweilen auch live vorführen.

Mein über die Jahre systematisch aufgebautes Fotoarchiv enthält wahrscheinlich auf für Ihren Bedarf Beispiele, passende Pressenotizen oder humorvolle Einwürfe.
Publikationen
Blatt1 Blatt1 Blatt1 Blatt1

Dachgeschosse bauphysikalisch sicher ausbauen

Dachgeschoss ausbauen
Dämmung nach EnEV
Handbuch Energie Beratung
Recht und Technik in der Praxis

Zimmerarbeiten clever planen und ausführen

Beispiele
Kochtopf Temperatur Demo Demo mit Thermo-Kamera Schaubild
In Schulungen kann man Möglichkeiten, aber auch Grenzen der Thermografie aufzeigen, hier beispielsweise die Darstellung eines metallisch blanken Körpers (Kochtopf). Ein Dachmodell zeigte bei einer Messe den Wärmedurchschlag mit verschiedenen Dämmstoffen, außerdem mit dichter und undichter Dampfbrems-Folienschicht. Luftdichtheit, Winddichtheit, Rotationsströmung sind Begriffe, die man am besten mit Skizzen darstellt. Hier ist die Hinterströmung einer Plattenverkleidung mit Außenluft dargestellt.